Archiv der Kategorie: 2024

Predigt-Slam zur Jahreslosung 2024

What is love? Predigt-Slam zur Jahreslosung 2024 (1.Kor 16,14) Pfr. Rouven Genz

What is love?

„Alles, was ihr tut, soll in Liebe geschehn.“
Wie soll ich das bitteschön verstehn?
„What is love? – Baby, don’t hurt me“, wie’s im Lied heißt,
das kann’s ja wohl nicht sein.
Dem andern nicht wehtun, das wär zu wenig für echte Liebe.
Nur keine Hiebe –
das wär ja schon was, aber da bliebe
noch viel Luft nach oben für das, wonach wir uns sehnen.

Tausend Lieder wurden schon gesungen, Bücher geschrieben, Filme gedreht –
und doch wird allzu oft verdreht, um was es dabei geht.
„Alles, was ihr tut, soll in Liebe geschehn.“
Das kann nicht alles rechtfertigen, was so passiert.
Liebe ist kein Zuckerguss, kein Farbanstrich –
und sei er noch so glitzernd oder bunt.
Wir pfeffern es nicht wahllos über alles, was es gibt, und dann passt es schon.
Nein, wir gehn den Dingen auf den Grund.

„Alles, was ihr tut, soll in Liebe geschehn.“
Das ist kein Alibi für Beliebigkeit.
Es ist nicht per se ok,
was in unserer Zeit
alles möglich scheint.
Nicht alles, was möglich ist, entspricht der Liebe.
Und nicht alles ist Liebe, was man so meint.

Predigt-Slam zur Jahreslosung 2024 weiterlesen

Alles in Liebe – Lied zur Jahreslosung 2024: Materialien

Alles in Liebe
Lied des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg (EJW) zur Jahreslosung 2024

Text (zu 1. Korinther 16,14) und Musik: Hans-Joachim Eißler, Gottfried Heinzmann
© 2023 Praxisverlag buch+musik bm gGmbH, Stuttgart

Materialien zum Download:

Video „Alles in Liebe“:

WICHTIG:
Im Gegensatz zum Zeigen des Videos in einer Offline-Veranstaltung/reiner Live-Veranstaltung ist ein Einbinden des Videos in einem Stream oder auch das Abspielen des Audio-Files in einem Stream NICHT ohne vorherige Freischaltung möglich. Diese Freischaltung ist nicht ganz einfach und kann nicht innerhalb weniger Minuten umgesetzt werden.
Deshalb bitten wir, von einer Wiedergabe des Video- oder Audiofiles im Livestream abzusehen.
Sollte es technisch Versierten dennoch ein großes Anliegen sein und ein zeitlicher Vorlauf ist gegeben, kann man gerne mit Dän Klein, Landesreferent für Digitales im EJW Kontakt aufnehmen – er unterstützt bei der Freischaltung:
Dän Klein
mobil: +49 162 9426485
mail: dan.klein@ejwue.de

Audios zu „Alles in Liebe“:

Die Notensätze und Begleitmaterialien zum Jahreslosungslied 2024 können kostenlos verwendet werden. Gerne können Sie das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) mit einer Spende unterstützen.
EJW-Spendenkonto:
IBAN: DE24 5206 0410 0400 4054 85, Verwendungszweck „EJW 106“ oder online unter www.ejwue.de/spenden
Evang. Jugendwerk in Württemberg · Haeberlinstr. 1-3 · 70563 Stuttgart · Tel. 0711 9781-0 · info@ejwue.de

Credits:

Alles in Liebe – Lied zur Jahreslosung 2024: Materialien weiterlesen

Die Jahreslosung 2024 in 8 Sprachen

von Dr. Elisabeth Schneider-Böklen

Mit diesen Worten der Jahreslosung 2024 wünsche ich Ihnen/ Dir von Herzen sehr fröhliche Weihnachtstage und Gottes reichen Segen an jedem Tag des neuen Jahres !

Ihre/ Deine
Elisabeth Schneider-Böklen

Download als PDF

Jahreslosung 2024 – Motiv Seibold

In der Jahreslosung heißt es, dass alles, was wir tun, „in“ Liebe geschehen möge. Es heißt nicht „durch“ oder „mit“ Liebe.

Diese Gestaltung der Jahreslosung greift die räumliche Grundbedeutung von „in“ auf und stellt Liebe als Raum dar. Liebe als Raum vorzustellen, macht sie groß. Sie ist nicht nur etwas Intimes innerhalb von engen oder gar bloß exklusiven Beziehungen. Liebe wird in der Bibel ganz groß gedacht. Wir glauben Gott als Liebenden und so wird die ganze Welt, sogar das All, zu einem Raum der Liebe. Gott liebt die Welt (Joh.3,16).

Dieser große Raum der Liebe entspricht dem Begriff der agape. Dieses griechische Wort ist überall im Neuen Testament der Begriff, den wir mit „Liebe“ übersetzen. Diese Liebe ist die „Nächstenliebe“. Sie ist nicht – wie in unserem Alltagssprachgebrauch häufig – primär eine Emotion, sondern eine Haltung und eine Tat. Christliche Liebe ist nach dem Vorbild Jesu bereit, sich selbst dem andern zu schenken mit dem Ziel, für ihn und die Gemeinschaft das Beste zu tun. Christliche Liebe ist unabhängig von Sympathie und gründet in Verantwortung.

Jahreslosung 2024 – Motiv Seibold weiterlesen

Kanon zur Jahreslosung 2024 von Reinhard Plate

Vor 2000 Jahren besuchte der Apostel Paulus auf seinen Reisen auch die aufstrebende, quirlige Hafenstadt Korinth.

Paulus wußte um die verschiedenen Strömungen und Meinungen in der jungen christlichen Gemeinde. Er erfuhr, dass oft kein gedeihliches Miteinander möglich war, und im Umgang miteinander haperte es gewaltig. Es musste eine bleibende neue Grundlage geschaffen werden; aber wie konnte das geschehen?

Paulus ermutigte die Gemeinde, es im tastenden Glauben mit der Liebe Gottes zu versuchen. Unermütlich erzählte er von Jesus Christus, der nach dieser Liebe Gottes gelebt hatte. Er meinte, an Christinnen und Christen solle diese Liebe erkennbar werden.

Und heute?

Lassen Sie uns davon singen und sagen: „Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe“.

Kanon zur Jahreslosung 2024 von Reinhard Plate.

REINHARD PLATE
Stiftskantor i.R.

ERFÜLLE MICH – LIED ZUR JAHRESLOSUNG VON DANNY HEPF

Dieser vorlaute Pop-Song fasst die Jahreslosung kurz und knapp so zusammen: „Gottes Liebe gilt für alle Menschen gleich. Muss man nicht versteh’n, befolgen reicht.“

Das Lied eignet sich besonders für junge/junggebliebene Chöre, Lobpreisteams und Bands.

Noten zum Download:

Video

Audio

Lyrics

ERFÜLLE MICH – LIED ZUR JAHRESLOSUNG VON DANNY HEPF weiterlesen

Andachten 2024

Auslegungen zur Jahreslosung und den Monatssprüchen, Bild- und Liedandachten, lebensnahe und praxisorientierte Texte und Glaubensgeschichten rund um das Thema der Jahreslosung 2024. Für sich selbst und die Gruppe, für den Einstieg in Themen und Gottesdienste …

Zielgruppe

  • Mitarbeitende in der Gemeindearbeit
  • Hauptamtliche, Ehrenamtliche
  • Jugendliche ab 13 Jahren, Erwachsene

Herausgeber
Cornelius Kuttler ist Leiter des Ev. Jugendwerks in Württemberg und seit 2016 zudem Vorsitzender des Pfarrerinnen- und Pfarrergebetsbundes Württemberg.

Besonderheiten

  • Vielseitige Impulse zur Jahreslosung
  • Kompaktes Format
  • Günstiger Preis

Online-Shop:
Andachten 2024 vom EJW können Sie hier kaufen

Downloads

Jahreslosung 2024 – Motiv Schöps

Jonathan Schöps studierte Visuelle Kommunikation an der Bauhaus-Universität Weimar und begann seinen Weg in die christliche Kunst mit seiner Bachelorarbeit „Gottesbilder — Visualisierung des Unsichtbaren“ aus der sein Projekt UNDARSTELLBAR entstanden ist. Neben modernen Motiven zu den Jahreslosungen und Monatssprüchen beschäftigt er sich mit Gottesbildern, Feiertagen und Bewahrung der Schöpfung

Besonderheiten:

  • Variantenreich: Von der Postkarte und Lesezeichen bis hin zum Poster und Leinwand in allen Größen
    • auch als Kalender, Aufkleber und Puzzle erhältlich
    • einfache Lizenzierung für Abdruck von Motiv und Gedicht sowie Videolizenzierung möglich

Zielgruppe:

  • Gemeinden
    • Erwachsene
    • Jugendliche

Online-Shop:
Jahreslosung 2024 von Jonathan Schöps können Sie hier kaufen

Gedicht zur Jahreslosung 2024

Jahreslosung 2024 – Motiv Schöps weiterlesen

Jahreslosung 2024 Motiv von Dorothee Krämer

Die Künstlerin und Grafikerin Dorothee Krämer aus Esslingen ist seit vielen Jahren bekannt für ihre ansprechenden Motive zur Jahreslosung. Auch ihre Bilder und Kunstpostkarten erfreuen sich großer Beliebtheit, ebenso ihre Vesper- bzw. Frühstücksbrettchen.

Ein ausdrucksstarkes Motiv. Mit einer Bildmeditation von Cornelius Kuttler.

Das Motiv für die Jahreslosung 2024 ist als Postkarte, Faltkarte mit Umschlag, Lesezeichen, Kunstblatt (DIN A4, DIN A3, 40 x 60 cm, 60 x 90 cm) und Lichtbild erhältlich.

Aufbrechen

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe!
Große Worte sind das.
Vielleicht zu groß für mich.
Wie oft scheitere ich an mir selbst,
werde meinem eigenen Anspruch nicht gerecht.
Ich liebe nicht, sondern bin gleichgültig.
Ich gehe nicht auf andere zu, sondern ziehe mich ängstlich zurück.
Ich verzeihe nicht, sondern bin gefangen in dem, was war.

Dann sehe ich die Liebe, die Jesus Christus gelebt hat.
Für mich mögen die Worte zu groß sein, aber nicht für ihn.
Weil uns in seiner Liebe Gott selbst begegnet.
Diese Liebe ist stärker als Hass,
sie überwindet Gräben,
sie macht Wunden heil.
Diese Liebe verändert. Auch mich.

Es kommt darauf an, nicht meine Liebe zu leben, sondern seine.
Weil es seine Liebe ist, die mir die Kraft gibt, aufzubrechen:
Aufzubrechen aus dem, was mich festhält und lähmt.
Aufzubrechen hin zu anderen.
Selbst zu dem, mit dem ich eigentlich fertig bin.
Selbst zu der, der ich nicht mehr in die Augen sehen kann.
Seine Liebe hat die Kraft, verkrustete Herzen aufzubrechen.

Nicht um große Worte geht es also, sondern um eine Liebe,
die Leben verändert.

Cornelius Kuttler

Online-Shop:
Die Jahreslosung 2024 von Dorothee Krämer können Sie hier kaufen

Jahreslosung 2024 – Motiv Bussemeier

Beim Nachsinnen ist mir der Gedanke gekommen, dass diese Aufforderung zum liebevollen Handeln sich an den gesamten Menschen richtet mit all seinen Sinnen: die Augen, die jemanden wahrnehmen und ansehen oder wegschauen, die Ohren, die Nachrichten so oder so hören, der Mund, aus dem liebevolle oder verurteilende Worte kommen usw.
So zeige ich Ihnen hier eine Karte, die auf den ersten Blick vielleicht etwas ungewöhnlich scheint. Die aber auf den zweiten Blick in die Tiefe geht und Anlass zum Nachdenken und Gespräch eröffnet.

Diese Karte können Sie beziehen bei https://bussemeierart.de/

Alles Liebe… oder was?


Eine Auslegung der Jahreslosung 2024

πάντα ὑμῶν ἐν ἀγάπῃ γινέσθω (Novum Testamentum Graece)

Übersetzungen und Übertragungen von 1. Korinther 16,14

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe. (Einheitsübersetzung)
Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen. (Luther 2017)
Omnia vestra in caritate fiant. (Biblia Sacra Vulgata)
Bei allem, was ihr tut, lasst euch von der Liebe leiten. (Hoffnung für alle)
Alles bei euch geschehe in Liebe! (Elberfelder)
Egal was ihr macht, Hauptsache, euer Grundmotiv ist die Liebe! (Volxbibel)
Let all your things be done with charity. (King James Version)

Zusammengefasst

„Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.“
Am Beginn jedes Jahres erscheint eine neue Jahreslosung. Das anstehende Jahr wird quasi unter ein Motto gestellt. Und in vielen Kirchen und Gemeinden beginnt das neue Kalenderjahr mit einer Predigt zur Jahreslosung.
Jahreslosungen sind Worte zum Anfang. Auch mit der 95. Jahreslosung wird das so sein. Sie ruft ja auch dazu auf, aktiv zu werden. Sie ist also besonders geeignet, um einen Startpunkt zu setzen. Dabei ist sie ursprünglich eher ein Schlusssatz. Eine Zusammenfassung. Wichtige abschließende Worte. Sie steht am Ende des 1. Korintherbriefes, den Paulus im Jahr 54./55. n. Chr. verfasst hat.
Nachdem er der Gemeinde in fünfzehn Kapiteln viele Themen ausführlich dargelegt hat, nachdem er über theologische und ethische Fragen gestritten und gerungen hat, nachdem er ermahnt und ermutigt hat, da fasst er nochmal zusammen: „Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.“

Alles Liebe… oder was? weiterlesen

Jahreslosung 2024 – Motiv Bahlinger

Stefanie Bahlingers Entwurf zur Jahreslosung ist in strahlende Farben getaucht. Im Zentrum stehen zwei weiße Kreissegmente, die sich überschneiden und zwei symbolträchtige Formen entstehen lassen: Die weiße Konturlinie lässt einen Fisch erkennen. Das Erkennungszeichen der ersten Christen, das Ichthys-Zeichen, wirft einen tief roten Schatten. Daraus wiederum entsteht ein Herz. In den Durchbrüchen des Lichts wird das Kreuz als Symbol für die Verbindung des Irdischen und Himmlischen angedeutet.

Online-Shop:
Jahreslosung 2024 von Stefanie Bahlinger können Sie hier kaufen

Jahreslosung 2024 – Motiv Felger

Das Jahreslosungsmotiv von Andreas Felger greift das Liebessymbol schlechthin auf: die Rose. In dem bekannten Weihnachtslied „Es ist ein Ros entsprungen“ steht das filigrane Gewächs aber für weitaus mehr als die romantische Bedeutungsebene. Sie weist auf Jesus hin, der die Liebe selbst ist. Ihn sollten wir uns zum Vorbild nehmen, wenn wir den herausfordernden Vers ins neue Jahr mitnehmen. Seine Liebe, die er uns bedingungslos entgegenbringt, ist der Ursprung für alles, was wir unseren Mitmenschen weitergeben können.

Online-Shop:
Jahreslosung 2024 von Andreas Felger können Sie hier kaufen

Jahreslosung 2024 – Motiv Schaaf

Mareike Schaaf: Liebe als Treibstoff
Der Jahreslosungsvers für 2024 steht im ersten Brief an die Korinther. Paulus ermahnt die streitlustige Gemeinde vorher zu Wachsamkeit, zur Treue am Glauben, zu Mut und Stärke. Als wolle der Apostel dies nochmals zusammenfassen und unterstreichen, folgt der Jahreslosungsvers. Wenn Liebe wie ein Treibstoff unseres Denkens, Handelns und Tuns wirkt, dann ist die Grundlage gelegt für ein gutes Zusammenleben – nicht nur in Gemeinde. Unser Motor, unsere Motivation und Orientierung, wird von Liebe angetrieben. Und Jesus füllt den Tank im Überfluss.

Online-Shop:
Jahreslosung 2024 von Mareike Schaaf können Sie hier kaufen

Jahreslosung 2024 – Motiv Jung

Eva Jung: Revolutionär
Was wäre eigentlich, wenn Liebe tatsächlich der Antrieb hinter allem wäre? Das wäre revolutionär! Liebe, die alles Denken und Handeln, alles Reden und Schweigen durchdringt. Sie würde unsere Welt verändern – nachhaltig verändern. Der Jahreslosungsvers fordert uns zum Umdenken auf. Es ist kein geringer Anspruch, der uns darin als Ziel gesetzt wird. Aber wie eine Revolution kann die Veränderung heute aufbrechen und immer weiter wachsen. Die Hamburger Designerin Eva Jung entdeckt sie bereits, die Liebe, im englischen „Revolution“. Sie ist schon da und will entdeckt werden.

Online-Shop:
Jahreslosung 2024 von Eva Jung können Sie hier kaufen